!css

Societe Generale Securities Services

Societe Generale Securities Services bietet ein umfassendes Wertpapier-Dienstleistungsangebot für Finanzinstitutionen, Broker, Asset Manager, Versicherungen und institutionelle Investoren.

Mit Niederlassungen an 27 Standorten weltweit und mit etwa 4.000 Mitarbeitern stellt die SGSS ihren Kunden eine umfassende Auswahl an Wertpapierdienstleistungen, welche an die aktuellsten Entwicklungen auf den Finanzmärkten angepasst sind, bereit: Fondsadministration und Asset Servicing, Custody und Trustee Dienstleistungen, Retail Custody Dienstleistungen, Clearing Dienstleistungen, Liquiditätsmanagement, Fondsdistribution und Global Issuer Dienstleistungen.

SGSS rangiert unter den Top 10 Custodians weltweit sowie auf Rang 2 in Europa mit 4.011 Milliarden Euro* verwahrten Anlagegeldern. SGSS stellt Custody- und Trustee-Dienstleistungen für 3.583 Fonds* bereit und führt die Bewertung für 4.153 Fonds* mit einem verwalteten Gesamtvermögen von ca. 609 Milliarden Euro* durch. SGSS gehört zu den führenden Marktteilnehmern in Europa in Bezug auf das Management von Optionen auf Aktien.

SGSS ist in Deutschland mit rund 250 Mitarbeitern in München und Frankfurt vertreten. Zu den Kunden in Deutschland zählen unter anderem Asset Manager, Versicherungen und institutionelle Investoren. Sie profitieren von einem umfassenden und leistungsfähigen Wertpapier-Dienstleistungsangebot, welches folgende Services beinhält: Fondsadministration (Master-KVG und Insourcing Services) und Asset Servicing, Verwahrstellen-, Custody und Trustee-Dienstleistungen, Liquiditätsmanagement und globale Emittenten Services.

* Stand: Ende Dezember 2018

Für mehr Informationen folgen Sie uns auf Twitter @SG_SS und LinkedIn oder besuchen Sie unsere Website unter: www.securities-services.societegenerale.com/de/